Placeholder image

Sekundarschule Bethel

Lesewettbewerb der
Deutsch-Französischen Gesellschaft

2. Platz für Octavia John (8g)

Am 04.05.2017 und wie jedes Jahr fand der französische Lesewettbewerb am Cecilien-Gymnasium statt.

Die Gewinnerinnnen und Gewinner stellten sich dem Fotografen: Rechts im Bild Luzi und Octavia

Um sich dafür zu qualifizieren, musste erst jeder aus unserem Französischkurs einen kleinen, von unserer Lehrerin ausgesuchten Text vorlesen und wurde dann bewertet.Da ich die höchste Punktzahl erreicht habe, bin ich automatisch in die nächste Runde gekommen.

An dem Tag musste ich wieder gegen zwei Schülerinnen aus dem Parallelkurs antreten, die ebenfalls in ihrer Klasse gewonnen hatten. In dieser letzten Runde bin ich Siegerin geworden und vertrat somit die 8. Klasse der Sekundarschule Bethel.
Genauso hat das Gymnasium mit dem 7. Jahrgang verfahren und Luzi Hillert (7a) durfte unsere Schule vertreten.

 Am 04.05. war es dann soweit: Eine Freundin durfte mich zum Lesewettbewerb begleiten und Luzi genauso. Wir fuhren ziemlich aufgeregt gemeinsam mit Frau Ruhe zum Cecilien-Gymnasium.
Die Teilnehmer aus verschiedenen Real-, Sekundar-, Gesamtschulen und Gymnasien wurden dort in verschiedene Gruppen eingeteilt. Ich gehörte natürlich zur Gruppe der Real-, Sekundar- und Gesamtschulen.

Es wurde vor einem kleinen Publikum und einer aus zwei Franzosen bestehenden Jury der ausgesuchte und mitgebrachte Text , aber auch ein kleiner „Überraschungstext“ vorgelesen.

Innerhalb ihrer Gruppe (GYM)  hat Luzi den 3. Platz belegt und ich in meiner Gruppe den 2. Platz!!

Es gab als Geschenk 20 bzw. 30 Euro, Kino-Gutscheine und Bücher in französischer Sprache.

Ich fand dieses Erlebnis sehr aufregend und interessant. Es hat sehr viel Spaß gemacht!

(Octavia John - 8g)

Félicitations!

Ihr Ansprechpartner:

Andreas Beckstett


Berichte zum Austausch:

 

Jubiläen:

2002: 20 Jahre Schüleraustausch
2007: 25 Jahre Schüleraustausch
2013: 30 Jahre Schüleraustausch


Weitere Aktivitäten der Fachschaft: